Pauschalen

“Süd-West-Passage”: Der Sintfeld-Höhenweg in Bad Wünnenberg

Info: Start/Ziel: Bad Wünnenberg-Leiberg Charakter: mäßige Steigungen und Gefälle, vorwiegend Forst- u. Feldwege 2 Tagesetappen je 16 km. Wir bieten Ihnen eine individuelle Etappenplanung!   Leistungen Preise pro person 2 x Übernachtung/ Halbpension/ Rucksackproviant1 x TransferAusführliches Karten- u. Informationsmaterial im Doppelzimmer 115,- € im Einzelzimmer  125,- €   Anbieter / Buchung über: Landgasthof Kaiser, Hauptstraße 42, 33181 Bad Wünnenberg-Leiberg Tel.:
» weiterlesen

Wandern im Bürener Land – Natur erleben und Kultur entdecken

Zu Beginn Ihrer Wandertour erfahren Sie im Rahmen einer Kirchenführung in der barocken, und für unsere Region einzigartige, Jesuitenkirche “Maria Immaculata” vorab spannende und Interessante Informationen über die Geschichte der Edelherren von Büren. Nach dieser spannenden Führung wandern Sie auf den Spuren des Edelherren “Moritz von Büren”. Der Jesuiten-Pfad “Moritz von Büren” führt Sie durch die Wälder und Flusstäler des
» weiterlesen

Wandern mit dem Ranger auf dem Grenzstein-Weg

Auf Erkundungstour in einer alten westfälischen Grenzregion Der Wanderweg führt zu historischen Grenzsteinen im Ringelsteiner Wald. Die über 400 Jahre alten Sandsteine dokumentieren eine wechselvolle Geschichte verschiedener Herrschaftsbereiche. Noch heute grenzen hier im “Dreiländereck” die Kreise Paderborn, Soest und der Hochsauerlandkreis aneinander. Die Wanderung beginnt am Wanderrastplatz in Ringelstein in Büren-Harth. Hier startet auch der rote Schienenbus der Waldbahn Almetal
» weiterlesen

Geführte Hundewandertouren

Geführte Hundewandertouren Neben dem Ziel der „Sozialisierung“ der Hunde und Ausbaus des „Beziehungsmanagements“ zwischen Mensch und Hund steht gleichrangig auch das Bestreben, dass Hundehalter bei diesen Wandertouren durch das Bürener Land einen sensibleren Umgang mit dem Wald, den dort lebenden Tieren, der heimischen Flora und Fauna und den kulturellen Besonderheiten der dieser Region erfahren. Somit ist ein nachhaltiges „Naturverhaltensmanagement“ –
» weiterlesen

Hinweis:

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Vertragspartner ist der jeweilige Leistungsanbieter. Es gelten dessen allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB). Preisabweichungen sind vorbehalten.